Der Fachschaftsrat GP beschäftigt sich mit den Anliegen und Ideen der Studierenden im Fachbereich Gesundheit und Pflege. Er bildet das gemeinsame Sprachrohr der verschiedenen Studiengänge innerhalb des Fachbereichs und fördert so die Kommunikation und Zusammenarbeit der Studierenden, der Dozenten und anderen Gremien. Zugleich sollen Anregungen, seitens der Studierenden, ein offenes Ohr und Unterstützung finden und auftretende Fragen zum Studium geklärt werden. Zurzeit hat der Fachschaftsrat Gesundheit und Pflege folgende gewählte Mitgliederstruktur:
 
 

Vorstand:

  • Toni Förster (Rettungswesen/Notfallversorgung) – Vorsitzender
  • Alina Schmidt (Geburtshilfe/Hebammenkunde) – stellvertretender Vorsitz
  • Felicitas Thiel (Rettungswesen/Notfallversorgung) – stellvertretender Vorsitz

Mitglieder:

  • Jannik Basilius (Rettungswesen/Notfallversorgung)
  • Jannik Dotzki (Rettungswesen/Notfallversorgung)
  • Catharina Horn (Rettungswesen/Notfallversorgung)
  • Celine Nordmann (Ergotherapie)
  • Noah Felix Richter (Rettungswesen/Notfallversorgung)
  • Alexander Sinsig (Rettungswesen/Notfallversorgung)
  • Julius Sonnenwald (Rettungswesen/Notfallversorgung)

gewählt ohne Annahme der Wahl:

  • Jannik Jacoby (Rettungswesen/Notfallversorgung)

Natürlich könnt ihr auch mitarbeiten, wenn ihr nicht im FSR seid. Wir freuen uns über jede Unterstützung!

Ihr habt Pläne, Idee oder Projekte die ihr umsetzen möchtet? Dann kommt gerne zu uns, als Fachschaftsrat. Wir freuen uns, euch sowohl finanziell als auch bei der Umsetzung eurer Pläne zu unterstützen.

Auch im Rahmen und Namen von Wissenschaft und Forschung für Bachelor- und Masterarbeiten, Lehrvorhaben und Modulprüfungen bieten wir euch eine Möglichkeit eure Umfragen auf dieser Seite zu veröffentlichen um entsprechend Reichweite zu generieren. Für bereits veröffentlichte Umfragen klickt dazu bitte hier.

Kontakt: